Willkommen

KG-Narrenzunft-Nieder-Weisel

Willkommen

KG-Narrenzunft-Nieder-Weisel

Willkommen

KG-Narrenzunft-Nieder-Weisel

Willkommen

KG-Narrenzunft-Nieder-Weisel

Willkommen

KG-Narrenzunft-Nieder-Weisel

Die Karnevalsgesellschaft „Narrenzunft“ Nieder-Weisel e.V. lädt ein zur Mitgliederversammlung am Samstag, 08. August 2020 um 19.00 Uhr in die Mehrzweckhalle Nieder-Weisel (Einlass 18.30 Uhr)

Vor einigen Tagen übergab der 1. Vorsitzende der KG Narrenzunft Nieder-Weisel, Jürgen Abendroth einen Scheck über EUR 300,00 an die Pfarrerin Cornelia Hankel. Sie ist die 1. Vorsitzende des Landheim-Arbeitskreises der evangelischen Jugend e.V. und nahm den Scheck gerne für die Freizeiteinrichtung UHU in Empfang.

Der „Uhu“ ist weit über die Grenzen von Langenhain-Ziegenberg hinaus bekannt und hat in den vergangenen Jahrzehnten etlichen Kinder- und Jugendgruppen aber auch Gruppen mit Erwachsenen als Freizeiteinrichtung gedient. Kürzlich musste das Dach der Einrichtung erneuert werden.

Die Kosten betragen EUR 125.000,00. Ein stattlicher Betrag, mit dem sich die KG Narrenzunft mit der kleinen Spende gerne beteiligt. Wenn viele einen kleinen Betrag spenden, kommt auch ein stolzer Betrag zusammen. Der Ursprung der alljährlichen Spende des Karnevalsvereins an soziale und caritative Einrichtungen, Vereine und Organisationen liegt schon viele Jahre zurück. Die Trainer/innen des Vereins erhalten normalerweise an der Fremdensitzung einen Blumenstrauß für ihre ehrenamtliche Tätigkeit. So lange,bis eines Tages die Idee geboren wurde auf die Blumen zu verzichten und das Geld zu spenden. Zurzeit ist der UHU wegen der Corona-Pandemie geschlossen.

Es gibt jedoch schon jede Menge Interessenten, die darauf warten ein wunderbares Freizeitwochenende, vielleicht sogar noch ein paar Tage länger in dem Selbstversorgerhaus mit Tradition zu verbringen.